Stroboskope Serie 2700 MOVISTROB MS 2700-Ex
 

MOVISTROB MS 2700-Ex

Vielseitig verwendbares LED-Stroboskop für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.
Art.Nr.: 1175

zertifiziert für Zone 1 nach Richtlinie 99/92/EG (ATEX 137)
EG-Baumusterprüfbescheinigung-Nr.: BVS 08 ATEX E 033
Ex-Kennzeichnung: II 2 G Ex ia IIC T4

Das LED Stroboskop Typ MINISTROB MS 2700-Ex dient zur Beobachtung von Bewegungsabläufen schneller periodischer bzw. quasiperiodischer Vorgänge sowie zur verbindungsfreien und leistungslosen Messung von Drehzahlen oder Schwingungsfrequenzen vornehmlich für den industriellen und explosionsgefährdeten Anwendungsbereich.

Vorteile:
Kleine Abmessungen, geringes Gewicht, störfeste Prozessor-Technik, Feineinstellung der Blitzfrequenz über Folientastatur mit Cursor-Stelleneingabe, Standby-Betrieb mit Data Hold Funktion, Neustart mit zuletzt eingestelltem Meßwert durch Antippen einer Pfeiltaste, automatische Abschaltung mit Speicherung des zuletzt eingestellten Wertes.


Dieses Produkt ist abgekündigt!

Ein Nachfolgeprodukt ist in Planung

Allgemeine Daten:

Lichtquelle: 20 lichtintensive Weißlicht-LEDs
Blitzdauer: 45 - 185µs
Frequenzbereich: 1 - 335 Hz = 60 - 20100 RPM
mit automatischer Leistungsanpassung.
Triggerung: intern
- Intern: einstellbar über Folientastatur mit Cursor-Stelleneingabe, Standby mit Data-Hold Funktion nach 2 Min., automatische Abschaltung mit Abspeicherung des zuletzt eingestellten Wertes
Messwertanzeige: über LC Display wahlweise in Hz oder RPM (min¯¹)
Messwertspeicher: letzter eingestellter Wert
Fehlergrenze: <± 0,1% des eingestellten Wertes
Blitzleistungsanpassung / Bereichsumschaltung: automatisch

Technische Daten:

Betriebsspannung: 9V DC ( Blockbatterie ) Typgeprüft
70mA / Standby 25mA
Gehäuse: Aluminium / IP 65
Abmessungen: 178 x 84 x 35 mm
Gewicht: ca. 0,400 Kg (incl. Batterie)
Hinweis: CE-Kennzeichnung: CE 0102
Technische Änderungen vorbehalten.

Downloads:

Bedienungsanleitung (4235 KB)

Datenblatt (151 KB)